AGB’s für VIP Kunden – Web Shop

1.Nennung der Lizenzgeberin

Bei allen Veröffentlichungen ist die Lizenzgeberin als Inhaber der originären Nutzungsrechte zu benennen, indem auf allen Veröffentlichungen unterhalb der Texte der Hinweis „© BEQUA gGmbH“ angebracht wird.

2.Rechte am Lizenzgegenstand

Soweit durch eine zulässige Bearbeitung, Übersetzung oder entsprechende Maßnahme Urheber-, Leistungsschutz- oder sonstige Rechte Dritter in Zusammenhang mit dem Lizenzgegenstand entstehen sollten, ist der Lizenznehmer verpflichtet, diese Rechte alsbald bei ihrer Entstehung uneingeschränkt, in jeder Hinsicht bzw. unter Abgeltung aller Ansprüche zu erwerben und ausschließlich im Einvernehmen mit der Lizenzgeberin, auch nach Erlöschen der Lizenz, zu verwenden. Die Lizenzgeberin ist berechtigt, alle vom Lizenznehmer erworbenen etwaigen fremden Rechte sowie eigenen Rechte an Überarbeitungen des Lizenzgegenstandes uneingeschränkt durch einseitige Erklärung gegenüber dem Lizenznehmer zu erwerben, wenn sie dem Lizenznehmer im Gegenzug ein umfassendes, unbefristetes, unentgeltliches und unbeschränktes Nutzungsrecht an diesen Überarbeitungen einräumt.

3.Rechtseinräumung

(1) Die Lizenzgeberin räumt dem Lizenznehmer räumlich unbegrenzt für die Dauer der Laufzeit dieses Abonnements, die nicht ausschließliche Lizenz zur nachgenannten Werknutzung ein:

freie Verwendung, Veröffentlichung und Vervielfältigung in eigenen Druckschriften und sonstigen Publikationen, insbesondere die Veröffentlichung auf eigenen Internetseiten sowie zur Verwendung in selbst genutzten Räumlichkeiten, gleich ob öffentlich zugänglich oder nicht.

(2) Die gemäß Abs.2 übergebenen und vom Lizenznehmer angenommenen Vorlagen sind nach Beendigung dieses Lizenzvertrags zu löschen.

(3) Der Lizenznehmer ist nicht berechtigt, den Lizenzgegenstand oder dessen Bezeichnungen zu ändern. Er darf diese jedoch auf seine Kosten in die für seine Aufgabe erforderliche Fassung in Bezug auf Größe bringen.

(4) Andere als die in diesen AGBs ausdrücklich genannte(n) Recht(e) sind dem Lizenznehmer nicht übertragen.

(5) Die Piktogramme sind in Verbindung mit barrierefreier Kommunikation zu benutzen.

(6) Die Piktogramme dürfen nicht mit Texten in Bezug auf Gewalt, Pornografie, Rechtswidrigkeiten oder Verletzung der Menschenrechte eingesetzt werden.

4.Freigabe innerhalb der Organisation

Der VIP Kunde darf den Zugang zur Datenbank der im Abonnement vereinbarten Anzahl von Nutzern innerhalb seiner Organisation freigeben.

5.Weitergabe an Dritte

(1) Eine Unterlizenzierung ist nicht erlaubt. Die BEQUA gGmbH übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Benutzung der Bildinhalte durch den Kunden oder Dritte entstehen.

 (2) Wenn der Kunde Dritten (Agentur) mit einer Übersetzung beauftragt und den Zugang zu der Piktogramm Datenbank gewährt, muss er dafür sorgen, dass der Dritte (Agentur) keine Piktogramme in seiner Bilddatenbank abspeichert. Der Dritte darf die Bilder ausschließlich im Rahmen des vom Kunden erstellten Auftrages nutzen. Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass der Dritte obengenannte Nutzungsbedingungen einhält.

6.Haftungsausschluss

Die Haftung für Computerviren oder andere schädigende Programme, die von der Internetseite der Urheberin an die Kunden ohne Vorsatz und/oder grobe Fahrlässigkeit übermittelt wurden, wird ausgeschlossen.